Geburt

Heute, am 19.1.2021 hat unsere Cäthe 4 Kitten das Leben geschenkt. Die Geburt ging über mehrere Tage. Die Zeit bis zu den Presswehen dauerte lange. Und auch die brauchten Zeit. Schließlich kam der 1.Kater mit den Hinterläufen zuerst. Glücklicherweise unversehrt in der Fruchthülle. Keine normale Steißlage und dennoch schwer zu gebären. Aber jetzt sind alle gut geschlüpft und trinken munter an Mama Cäthes Zitzen. Mehr daüber erfahrt Ihr ab jetzt im Kittentagebuch des E-Wurfes. Viel Freude Euch…

Wehen?

Heute ist alles anders am 65.Tag. Unruhe, harter Bauch, unermütliches Streicheln lassen. Und dann auch wieder nicht. Die Dame frisst plötzlich mit großem Appetit. Kann man auch nur ein bissel gebären? Ein bissel Wehen haben? Keine Ahnung. Wir kreisen um Cäthe. Und das nicht nur wir Menschen. Auch die Hunde, aber vor allem auch Helene. Jeder beobachtet hier sehr genau, was passiert…

Cäthe & Helene

Warten auf den E-Wurf

Unsere Cäthe und unser Leo waren in Liebe am 15.11.2020. Stichtag ist der 16.1.2021. Wir warten gespannt auf unsere kleinen Schätze. Wer wartet mit uns?

Leo Löwe
Cäthe
Cäthe und Leo

10.1.2021: Der Countdown läuft. Ab nächster Woche erwarten wir Cäthes Babys. Ihr Bauch ist klein und trotzdem kugelrund. Wir sind sehr gespannt, wer geboren werden möchte und wieviele es sind. Kleine Kittenschätze im Anflug über Hamburg…

16.1.2021: Heute ist der 63.Tag der Trächtigkeit. Cäthe sucht eindeutig Plätze für die Geburt. Oder beser gesagt DEN Platz. Mein Bett wurde auch schon kräftig umgebaut. Bisher fanden alle Katzenwürfe dort statt….

17.1.2021, 64.Tag: Die Spannung steigt und wir kreisen um Cäthe. Sie auch um uns und will ständig gestreichelt werden.

Cäthe
Cäthe